MÖNCHENGLADBACH

TERMINBUCHUNG
TESTZENTRUM MÖNCHENGLADBACH

39,90 €

Schnelltests weisen im Gegensatz zu PCR-Tests kein Erbmaterial nach, sondern Virusproteine. 

 

Die Tests sehen oftmals aus wie Schwangerschaftstests und sind einfach in der Handhabung und können daher auch außerhalb des Labors eingesetzt werden, etwa in Pflegeeinrichtungen, Krankenhäusern und Arztpraxen.

 

Auch für die Schnelltests wird eine Probe aus dem Nasenrachenraum gesammelt. Anschließend wird das Probenmaterial in eine Flüssigkeit gegeben, um die Proteine zu lösen. Danach werden wenige Tropfen in das Testkit gegeben und wandern über einen Papierstreifen

Der Schnelltest wird vor Ort ausgewertet und das Ergebnis liegt nach ca. 15 Minuten vor.

39,90 €

zzgl. 75,00 € Laborgebühr*

Der PCR-Test ist der Standard und besonders genau. In für die entsprechenden Verfahren geprüften Laboren wird das virale Erbgut durch einen empfindlichen molekularen Test nachgewiesen. Der vollständige Name lautet „Real-time Reverse-Transkriptase-Polymerase-Kettenreaktion“ (engl. RT-PCR).

 

Das Gerät vervielfältigt das wenige genetische Material der Probe in mehreren Zyklen.

Durch den Einsatz fluoreszierender Stoffe sieht man, ob die gesuchten Gensequenzen des Virus vorliegen oder nicht.

 

Die Suche nach mehreren Genabschnitten eines Virus soll verhindern, dass es zu fehlerhaften Nachweisen kommt, etwa weil sich manche Gensequenzen mit denen anderer Viren gleichen. ​

 

In unserem Testzentrum wird Ihnen eine Probe entnommen, welche von uns an ein uns angeschlossenes Labor übergeben wird. 

Der PCR-Test wird von einem uns angeschlossenen Labor ausgewertet und das Ergebnis wird Ihnen in der Regel innerhalb von 

24 Stunden übermittelt.

Auf Wunsch kann Ihnen das Testergebnis auch auf Englisch übermittelt werden.
*Kosteninfo: 39,90 € Schnelltest / 75,00 € PCR

  • Facebook
  • Instagram
©2020 Medicare Testzentrum